Jokers

präsentiert von

Wo kluge Leute Bücher kaufen

Jokers Literatur-Blog

Bücher – Medien – Kultur

Gewinnspiel zu „Hier kommt Lola“

Mädchenhelden der Kindheit waren Ronja Räubertochter, Silas oder auch Momo. Doch die Zeiten ändern sich. Heute bekommen die Kleinen vor allem dann große Augen, wenn Kinderstars wie Hannah Montana über die Leinwand flimmern.

Jetzt hat es die deutsche Hannah Montana in die Kinos geschafft. Nach der Kinderromanvorlage von Isabel Abedi träumt die neunjährige Titelheldin Lola von einem aufregenden Leben als Sängerin, Spionin oder Hochzeitsplanerin. Gekonnt werden Wirklichkeit und Traumwelt zu einem wunderbaren Abenteuer verwoben, das ganz auf die großen und kleinen Probleme der Kinder eingeht.

Lola hat einen brasilianischen Vater, eine 80 Zentimeter große Tante und Millionen Fans, wenn sie sich nachts in die berühmte Sängerin Jacky Jones verwandelt. Was Lola allerdings nach ihrem Umzug in die Großstadt besonders fehlt, ist eine beste Freundin – und die wünscht sie sich am allermeisten. In der Schule muss Lola aber neben der nach Fisch stinkenden Flo sitzen, und Annalisa besucht sie ausgerechnet in dem Moment, als Lolas Vater splitterfasernackt und fuchsteufelswild durch die Wohnung stürmt, weil ihn Lola, natürlich aus Versehen, den ganzen Tag im Badezimmer eingesperrt hat. Doch dann lässt Lola bei einem Fest einen Luftballon mit ihrem großen Wunsch steigen – und erhält als Antwort eine geheimnisvolle Flaschenpost.

Das witzige Kinderbuch wurde mit dem "Paderborner Hasen 2006" und der "Nordstemmer Zuckerrübe 2007" ausgezeichnet. Nach den WILDEN HÜHNERN, TKKG und BIBI BLOCKSBERG produziert Uschi Reich nun HIER KOMMT LOLA!. Die Erwachsenen- Hauptrollen spielen Julia Jentsch, Nora Tschirner, Fernando Spengler, Margareta Broich und Axel Prahl. Die Kinderrollen sind mit neuen jungen Talenten besetzt. Die aufgeweckte Lola wird von Meira Durand verkörpert. HIER KOMMT LOLA! ist eine Produktion der Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH in Co-Produktion mit Constantin Film und Kiddinx. Co-Produzent ist Martin Moszkowicz, Vorstand Film und Fernsehen der Constantin Film AG.

Lolas Abenteuer sind mit einer Auflage von über einer Million nicht nur hierzulande längst Bestseller, sondern auch international erfolgreich. Sie wurden bereits in dreizehn Sprachen übersetzt.

Unsere Gewinnfrage an Sie:
Aus welchem Land stammt Lolas Vater?
a)    Italien
b)    Brasilien

Schicken Sie die Lösung an jokersrestseller@jokers.de mit dem Betreff
"Lola" Teilnahmeschluss ist der 05. Februar 2010.

Kommentare sind geschlossen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen