Jokers

präsentiert von

Wo kluge Leute Bücher kaufen

Jokers Literatur-Blog

Bücher – Medien – Kultur

Jokers Blog abonnieren

Sie wollen nicht jeden Tag schauen, was es an Neuem auf unserem Blog gibt, sondern wollen benachrichtigt werden, wenn es einen aktuellen Beitrag bei uns gibt? Kein Problem! Abonnieren Sie einfach unser RSS-Feed!

Was ist ein RSS-Feed?

Als RSS-Feed wird eine kleine Datei bezeichnet, die Angaben über ein Blog macht und die Headlines der letzten 10 Beiträge mit einem eigenen Link auf jeden der Blog-Beiträge mit sich führt. Wir haben dieses RSS-Feed oben rechts unter der blauen Navigationsleiste in Rot eingebaut. Klicken Sie doch einfach mal auf das rote Rechteck mit der Beschriftung RSS und Sie sehen, was gemeint ist.

Sie werden sagen: Und was nutzt es mir, das zu wissen? Was macht ein RSS-Feed? Interessant wird ein solches RSS-Feed erst im Zusammenhang mit einem RSS-Reader, der auch als Newsreader bezeichnet wird. RSS-Reader oder Newsreader gibt es wie Sand am Meer im Netz. Wir empfehlen den Feedreader. Er ist schlank, einfach zu installieren und zu handhaben.

Feedreader downloaden und installieren

Um den Feedreader zu downloaden, gehen Sie bitte auf die Seite www.feedreader.com . Dort können Sie diesen feinen RSS-Reader gratis und immer in der neuesten Version bekommen. Sie klicken auf „Download the latest version“ und erhalten eine Setup.exe-Datei. Per Doppelklick auf diese Datei startet die Installation des Feedreaders auf Ihrer Festplatte. Folgen Sie einfach den Anweisungen.

Feedreader nutzen

Haben Sie den Feedreader installiert und geöffnet, müssen Sie ihn natürlich erst noch „füttern“, damit er für Sie zur Nachrichtenzentrale wird. Wenn sie z. B. unser RSS-Feed abonnieren wollen, klicken Sie oben rechts auf den roten Button mit der Aufschrift RSS. Es öffnet sich eine Webseite mit einem Quelltext. Wichtig ist auf dieser Seite die Adresse, die im Browser angezeigt wird. Sie lautet für unser Blog „http://jokers-blog.de/rss.xml“. Tragen Sie nun im Feedreader diese Adresse dort ein, wo „Add feed“ (oben links) steht. Wichtig: An dieser Stelle nicht die normale Blog-URL (http://www.jokers-blog.de) eintragen, denn mit dieser Adresse kann der Feedreader nichts anfangen.

Ist nun dieser RSS-Link unseres Blogs in Ihrem Feedreader eingegeben, kann Ihnen der Feedreader immer melden, wenn wir im Blog einen neuen Beitrag schreiben – natürlich nur, wenn Sie den Feedreader eingeschaltet haben und Sie online sind.

Der Feedreader hat drei Fenster. Im linken Fenster sehen Sie, welche Feeds Sie abonniert haben, im oberen rechten Fenster sehen Sie die Überschriften der eingelaufenen Beiträge und durch einen Doppelklick auf eine solche Überschrift erscheint der gesamte Beitrag im unteren großen Fenster des Feedreader. Einfacher kann es nicht sein, auf dem Laufenden zu bleiben!

Vorteile von Newsfeeds

Nach der Installation etwa des Feedreader sind Sie glückliche Besitzerin oder glücklicher Besitzer fortgeschrittener Internettechnologie, die viele Nachteile von E-Mails vermeidet:

– Sie brauchen nirgendwo Ihre Daten (nicht einmal Ihre E-Mail-Adresse) zu hinterlassen, um über Neuigkeiten einer Webseite oder von einem bestimmten Anbieter informiert zu werden.

– Sie erhalten niemals Spam, da ja niemand Ihre Adresse kennt, Sie aber trotzdem immer auf dem Laufenden bleiben. Es gibt keinen technischen Trick, Ihnen Informationen zu senden, die Sie nicht wollen.

– Sie bekommen alle Neuigkeiten gratis. Es gibt keinen Weg, für bestellte RSS-Feeds zu kassieren (manche Newsletter kosten schon Geld).

– Sie haben es in der Hand, Neuigkeiten zu bekommen oder nicht. Wenn Sie nichts lesen wollen, lassen Sie einfach Ihren RSS-Reader ausgeschaltet. Ein Newsletterabonnement können Sie zwar auch für einen oder zwei Tage stoppen, indem Sie sich ab- und wieder anmelden, aber das ist kompliziert – und wer macht das?

– Sie brauchen bei Newsfeeds – anders als bei Newslettern – keine Werbung mitzulesen, die Sie nicht bestellt haben.

Warum also nicht einmal RSS-Feeds testen? Abonnieren Sie jetzt das Jokers RSS-Feed!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen